Logo_mit_Claim_Slogan_und_Datum

Intermodellbau 2016

Liebe Freunde,
in der kommenden Woche öffnet am 20. April die diesjährige Intermodellbau in den Westfalenhallen Dortmund ihre Pforten. Wir drei freuen uns sehr, auch dieses Jahr mit unserer Interessengemeinschaft IGModelltruck mit dabei sein zu dürfen. Hier können wir einem großen Publikum unsere Modelle in Aktion vorstellen, viel Fachsimpeln und Spaß haben.
In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass unsere „Mini-Baustelle“ sehr viel Interesse anzieht und die Resonanz ist große Klasse.

Als Neuerung in diesem Jahr, werden wir diese Baustelle um 50% auf nun 9 qm vergrößern und werden auch nun auch mit Mutterboden „arbeiten“, damit gehört die Blumenerde der Vergangenheit an.
Ebenfall neu ist dieses Jahr unser neustes Modell, die Komatsu D65 PX17 Schubraupe. Sie ist vor gut 3 Wochen rechtzeitig zur Messe fertig geworden und unser ganzer Stolz, auf den ersten Einsatz unter Realbedingungen freue wir uns sehr. Auch mit unserem Krampe-Anhänger ging es weiter, er ist mittlerweile beleuchtet und das Heck ist fertiggestellt. Komatsu D65 PX

Ihr findet uns, wie schon in den vergangenen beiden Jahren auf dem Stand 6.F12 in Halle 6. Der Stand befindet sich gegenüber des Pistenbully Parcours an der Hallenwand neben dem Übergang zu Halle 5.

Wir freuen uns auf euren Besuch
Liebe Grüße
martin

SMB-big

Review des Servonaut SMB Soundmoduls für Kettenbagger

An dieser Stelle möchte ich wie versprochen den neuen Sound SMB der Firma Servonaut/Tematik aus Wedel vorstellen. Ich habe den Sound nun seit gut einer Woche in meinem Modell, einem Hitachi Zaxis 290 LCN auf RH 6.6 Basis von Damitz verbaut. Auf dem Spätsommerfest des Roadworker Parcours Urmitz konnte ich ihn dann ausgiebig unter realen Bedingungen testen. Reale Bedingungen? Ja, dies ist insbesondere deswegen notwendig, weil sich ein so komplexes Soundmodul für einen Bagger, erst unter Realbedingungen beweisen kann.

weiterlesen...»
Servonaut SMB

Brixl-Einstellungen für Baggersound Servonaut SMB

 

Liebe Freunde,

hier findet ihr meine Einstellungen für den neuen Baggersound SMB von Servonaut, ihr braucht ein 20er Auswertemodul von Brixl und natürlich den SMB :-)

weiterlesen...»
IMG_1323

Servonaut SMB heute eingetroffen

Hallo liebe Freunde,

soeben übergab mein Lieblingspaketbriefer mir ein heiß ersehntes Paket von Servonaut. Den brandneuen SMB Baggersound!

Er basiert auf der Hardware des SM3 und muss bei Einbau und einem ausgiebigen Test zeigen, was er kann . Dabei interessiert mich vor allem die Anpassung an die Brixl, die Feinjustiermöglichkeiten und schlussendlich: Bringt der Sound einen echten Bagger glaubwürdig rüber? Es wird spannend und nachdem ich bereit andere Lösungen gehört habe (hier war ich nur wenig begeistert) ob ich den SMB wirklich empfehlen kann.

Wie immer werde ich für die Brixler eine Anleitung mit allen Einstellungen schreiben und in der FB Gruppe „Die Brixler“ veröffentlichen.

Ich denke morgen geht es los, vor dem Einbau steht natürlich erst einmal das Baggerzerlegen an.

Die Sommerpause ist beendet :-)

Ihr habt lange nichts von mir gehört, ich war viel mit anderen Dingen beschäftigt und ausgiebig im Urlaub.

Heute erhielt ist von Servonaut den neuen Baggersound SMB den ich in den nächsten Tagen einbauen und ausgiebig testen werde.

Liebe Grüße

martin

UrmitzJuni2015-46-web

Fortschritt unseres Projektes Komatsu D65 PX17 Schubraupe

Auf der diesjaährigen Intermodellbau bestellte ich per Handschlag bei Marcus Elicker den Bausatz für seine Schubraupe vom Typ Komatsu D65 PX-17.

Mich faszinierte vom ersten Moment an das Farbild und die Schubleistung des beeindruckenden Modells. Auf der Intermodellbau bestellte ich unmittelbar nach dem Handschlag am Stand von Scaleart die Hydraulikpunpe und die Ventile und in den folgenden Wochen, die Zylinder bei Gregor Beck, die Fahrtregler bei Servonaut, das Auswertemodul und den Empfänger bei Johann Brixl und die Fittinge bei Klaus Leimbach.

weiterlesen...»

Funktionsmodellbau Main-Rhön e.V.

Wir freuen uns sehr, gestern kamen unsere Anmeldeformulare von Jürgen Bayer, dem 1. Vorsitzenden des Funktionsmodellbau Main Rhön e.V. mit der Post.

Also haben wir die schnell ausgefüllt und sofort zurückgesandt. Wir freuen uns, dass das Team um Jürgen Bayer, welches wir seit mittlerweile 7 Jahren jährlich in Geiselwind auf dem Truckerfest unterstützen dürfen, bereit war uns auch als „nicht-lokale“ Mitglieder aufzunehmen. Das ist, zumindest nach unserer Erfahrung, schon etwas besonderes und für uns fühlt es sich einfach nur klasse an.

Vielen Dank für die herzliche Aufnahme

 

Homepage des Funktionsmodellbau Main-Rhön e.V.